Das Finish - für Gestalter
[Oberflächen aus Lehm] 

Lehm-Edelputz
[einlagiger Finishputz, lösungsmittelfrei, ohne Bindemittel, 9 Grundfarbtöne, untereinander mischbar, abtönbar mit mineralischen Pigmenten, individuelles Dekor durch Beimischen von Stroh oder Perlmuttsplittern ]

Lehm-Farbe
[deckender und füllender Anstrich, für trockene, saugfähige, fettfreie Untergründe, auch auf Holz, besondere Eignung für Lehmuntergründe, keine Einschränkung des positiven Lehm-Wohnklimas]

Lehm-Streichputz
[wie Lehmfarbe porengängig offen, wasserdampfdurchlässig und Luftfeuchtigkeit regulierend, geruchsabsorbierend, verbessert das Raumklima – besonders für Asthmatiker und Menschen mit Neurodermitis, Untergrund für individuelle Wandlasurtechniken]

Lehm-Fixierung
[zur Festigung von Lehm-Edelputzen oder anderen Putzsystemen und kreidenden Anstrichen für abriebfeste Oberflächen, nahezu farblos, matt und transparent, wasserdampfdurchlässig]

Lehm-Grundierung
[weiße einschichtige, lösungsmittelfreie, dauerelastische Wand- und Deckengrundierung für den Innenbereich
mit starker Körnung, schnell trocknend, gutes Füllvermögen, wasserdampfdurchlässig, hohe Haftung, Basis für Lehm-Edelputze]